Frank Jooss - Schlagzeugunterricht München

FRANK JOOSS


Über mich

Unterricht an der  Musikschule Herzogenaurach: Klavier und Schlagzeug

Akkordeonorchester und Spielmannszug Herzogenaurach

Schlagzeug- und Malletunterricht bei Wieland Schreiber

Jazz-Combo mit Achim Göttert-Zadek               

Erste Staatsprüfung an der Universität Erlangen-Nürnberg: Lehramt an Hauptschulen.

Hauptfach: Musik, Schwerpunkt: Schlagzeug, Ausbildung in z.B.: Sing- und Spielkreisleitung

Dozenten: Yogo Pausch, Matthias Rosenbauer, Georg Huber, Mitwirkung in Chor, Orchester und Big Band

Unterricht bei Evert Jan Fraterman (Volker Kriegel, Albert Mangelsdorff)

Unterricht in Doublebasetechnik bei Daniel Zimmermann (Gammaray, Kingdom Come) und Alex Holzwarth (Rhapsody of Fire)

Workshops (u.a. Jojo Meyer, Wolfgang Haffner, Michael Küttner, Claus Hessler, Cyndie Blackman, Mark Schulman)

Teilnahme beim Extreme Drum Camp 2006 mit David Garibaldi, Dom Famularo, Walfredo Reyes jr., Joel Taylor (exklusives Sponsoring der Modern Music School)

"STICKS" - Magazin für Schlagzeug + Perkussion veröffentlicht 2007 Interview.

Zahlreiche CD-Produktionen, Touren im In- und Ausland

Fernseh- und Rundfunkübertragungen: ARD-Frühstücksfernsehen, TV Berlin, KIKA, Joiz TV, Bayerischer Rundfunk, MTV Russia, Radio Goethe USA, Deutschlandfunk, Franken Fernsehen u.a.

Neben Auftritten in Deutschland, auch Österreich, Schweiz, Italien, Belgien, Holland, Luxemburg, Spanien, Frankreich, USA, Russland, Ukraine, Bulgarien, Irland, Norwegen, Schweden, Türkei, Tschechien, Saudi Arabien, Japan und Polen

Performances/Recordings mit folgenden Künstlern/Bands (Auszug in alphabetischer Reihenfolge)

Abraham Shining, Achim Göttert-Zadek, Big Band der Uni Erlangen-Nürnberg, Dying Georgous Lies, Electric Derwish Orient, Eric Fish, Erkan und Stefan, Ernst Schultz ("Ihre Kinder"), Feuerschwanz, Fiddler's Green, Jasmin Dazert, Merlonslichter, Michael Rhein, Norbert Meyer-Venus, Richard James Winter, Separate Reality, Smul Meier Band, The Merlons of Nehemiah, Vertical Orchestra, Yeah!, Zunami, ...